Zum Inhalt springen
1938 Velbert
„Blumen“, 2021
31 x 34,5 cm
Öl auf Leinwand
Sommerausstellung, Contemporary, Bis 5.000 €

Galerie Paffrath

Verkauft
Klaus Fußmann gilt als einer der wichtigsten Vertreter der zeitgenössischen, gegenständlichen Malerei.Er studierte von 1957 bis 1966 an den Kunsthochschulen in Essen und Berlin. An der Hochschule der Künste in Berlin hatte Fußmann von 1974 bis 2005 eine Professur inne, bei der unter anderem der Lehrer von Yadegar Asisi, Ilja Heinig, Christopher Lehmpfuhl und Hermann Reimer war. Seit 1989 ist Fußmann Mitglieder der FreienAkademie der Künste in Hamburg und war Mitglied des Deutschen Künstlerbundes. Er lebt und Arbeitet in Gelting an der Ostsee und in Berlin. Fußmann stellte unter anderem 1972 in der Neuen Nationalgalerie in Berlin, 1982 auf der Mathildenhöhe in Darmstadt, 1988 in der Kunsthalle Emden, 1992 in der Kunsthalle Bremen und 2003 im Museum Ostwall in Dortmund aus. Zu seinen 70. und 80. Geburtstagen wurde er im Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte im Schloss Gottorf, in der Freien Akademie der Künste Hamburg, im Mannheimer Kunstverein und zuletzt im Museum Barbarini in Potsdam ausgestellt. Seine Arbeiten wurde mehrfach ausgezeichnet, wie 1972 mit dem Preis der Villa Romana Florenz und dem Kunstpreis der Böttcherstraße in Bremen, 1979 dem Kunstpreis der Stadt Darmstadt, 2011 dem Verdienstorden des Landes Schleswig-Hohlstein, 2015 den Kunstpreis der Ike und Berthold Roland-Stiftung.

Weitere Werke von Künstlern bis 10.000 €

Frage zu dem Werk von Klaus Fußmann: Blumen, 2021

Preisanfrage

Um den Preis eines bestimmten Werkes zu erfragen, bitten wir Sie das unten stehende Formular an uns zu senden. Wir werden Ihnen den Preis umgehend mitteilen.

Reservierungsanfrage

Sie möchten ein Werk unverbindlich reservieren? Bitte füllen Sie das unten stehende Formular aus – wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Wir weisen freundlich darauf hin, dass durch diese Reservierungsanfrage keine ausschließliche Reservierung vollzogen ist.

Das Angebot bleibt frei.

Verbindliches Angebot

Ihnen gefällt ein Werk, jedoch wünschen Sie sich einen anderen Preis? Hier haben Sie die Möglichkeit ein verbindliches Gebot unter Verkaufspreis abzugeben. Innerhalb von 24 Stunden reagieren wir.

Weiterhin bleibt das Angebot frei.