Zum Inhalt springen
1848 Werder an der Havel – 1933 Werder an der Havel
„Bewegte See mit gischtenden Wellenkämmen“, um 1912
104 x 162,5 cm
Öl auf Leinwand
Masterpieces

Galerie Paffrath

175.000 €
Hagemeister wurde einerseits durch diese progressive Landschaftsmalerei in seinem Schaffen beeinflusst, andererseits durch die Begegnung mit dem Maler Carl Schuch, der um 1873 am Hintersee verweilte. Beide verstanden das „Landschaften“ als Einklang mit der Natur, aus der es zu schöpfen galt. Gemeinsame Arbeitsjahre förderte die gegenseitige malerische Entwicklung und ließ sie 1880 in Kähnsdorf, am Seddiner See gelegen, verweilen.

Frage zu dem Werk von Hagemeister, Karl: Bewegte See mit gischtenden Wellenkämmen, um 1912

Preisanfrage

Um den Preis eines bestimmten Werkes zu erfragen, bitten wir Sie das unten stehende Formular an uns zu senden. Wir werden Ihnen den Preis umgehend mitteilen.

Reservierungsanfrage

Sie möchten ein Werk unverbindlich reservieren? Bitte füllen Sie das unten stehende Formular aus – wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Wir weisen freundlich darauf hin, dass durch diese Reservierungsanfrage keine ausschließliche Reservierung vollzogen ist.

Das Angebot bleibt frei.

Verbindliches Angebot

Ihnen gefällt ein Werk, jedoch wünschen Sie sich einen anderen Preis? Hier haben Sie die Möglichkeit ein verbindliches Gebot unter Verkaufspreis abzugeben. Innerhalb von 24 Stunden reagieren wir.

Weiterhin bleibt das Angebot frei.