Share on facebook
Share on twitter
Share on email

Achenbach, Oswald

1827 Düsseldorf ‐ 1905 Düsseldorf
„Oberitalienische Landschaft“, 1849
26 x 37 cm
Öl auf Leinwand
Bon Voyage, Fine Art

Galerie Paffrath

19.500 €
Die „Oberitalienische Landschaft“ zählt zu Oswald Achenbachs Frühwerken, in denen noch das zeichnerische Element vorherrscht. Wir befinden uns zusammen mit einer Familie unter einer mit Weintrauben überhangenen Pergola, die wie eine natürliche Laube Schutz vor der Sonne bietet. Hinter der Familie in traditioneller italienischer Tracht, die ein Fischernetz begutachtete, wird der Blick in die Landschaft geleitet, die sich hell vom Vordergrund abhebt. Überwucherte Felsen ragen auf den See, der sich bis zum Horizont und den angrenzenden Bergen ausbreitet. Der leuchtend blaue Himmel mit den sich auftürmenden Wolken vermitteln die warme Luft und unterstützen die ruhige Atmosphäre der italienischen Landschaft.