Share on facebook
Share on twitter
Share on email
1942 Wien
„3 Lichter“, 2020
60 x 80 cm
Öl auf Leinwand
Hinter dem Horizont, Contemporary

Galerie Paffrath

reserviert (19.800 €)
Das Werk „3 Lichter“ besteht aus einer schwarzen Fläche, die im oberen Drittel von einem lila Streifen durchbrochen wird. Drei weiße Punkte befinden sich auf dem Streifen, unter denen mit einem kleinen Absatz jeweils ein langgezogener und am Ende auslaufender orangener Streif senkrecht nach unten zieht. So abstrakt das Werk erscheint, so schnell erweckt es die Assoziation von drei Lichtern, die sich auf einer Wasserfläche spiegeln. Der orangene Schimmer löst sich mit zunehmender Entfernung von der Lichtquelle auf. Eduard Angeli ist für die Einsamkeit in seinen Bildern bekannt. Auch in diesem Bild spielten Sehnsucht und Einsamkeit eine Rolle, die fast hypnotisierend wirkt.