weitere Künstler/ various artists < EUR 5.000

"Louis Süe: Blick in die Landschaft"
46 x 38 cm
Öl auf Leinwand
< 5.000
Galerie Paffrath
2.400 €



Der Franzose Louis Süe (1875 - 1968) beginnt seine künstlerische Karriere an der École des Beaux Arts in Paris bei Victor Laloux und Georges Gromort. Anschließend bleibt er in Paris und beginnt ab 1902 sich gegenständlicher Malerei zu widmen, wobei seine Vorliebe für nuancierte Blautöne zum Ausdruck kommt. Zu seinen Sujet gehören, Landschaften, Blumenarrangements, Porträt, Stillleben und Akte. Er war befreundet mit den Künstlern Pierre Bonnard, André Derain und Roger de La Fresnaye. 1902 stellte er seine Werke auf dem Salon des Indépendants und dem Salon d’Automne aus. Parallel dazu baute er mit Paul Huillard Künstlerateliers, Ein- und Mehrfamilienhäuser und Landsitze. 1912 gründet er das Atelier Francais, das unter dem Eindruck des Deutsche Pavillions der Weltausstellung 1910 und den Wiener Werkstätten, sich sich dem klassischen Auffassungen von Ordnung, Klarheit und Harmonie widmet. Nach dem Ersten Weltkrieg gründet er zusammen mit André Mare die Compagnie des arts français, in der sie mit anderen Künstlern für verschiedene Produktdesigns zusammenarbeiten und sich nun ganz der klassischen Formensprache widmen. 1928 wurde die Firma an die Galeries Lafayette Läden verkauft und er verließ das Unternehmen. Bis zu seinem Lebensende arbeitete er erfolgreich weiter als freier Designer für Gebäude, Interieurs und Produkte.


Das Werk Blick in die Landschaft zeigt eine Aussicht auf ein Dorf in den Bergen. Wir schauen von einem Balkon mit schmalen Geländer über die roten Dächer eines südfranzösischen Ortes in die grünen frischen Hügel einer Landschaft, deren Horizont an den blauen Bergen im Hintergrund endet. Am rechten Bildrand begrenzt die Wohnungswand den Blick, so dass wir uns leicht vorstellen können, morgens aufzuwachen, an den Balkon zu treten und die schöne Landschaft zu genießen.


Süe gewann mehrere Preise und Auszeichnungen für seine künstlerischen Arbeiten. 1936 wurde er zum Offizier der Ehrenlegion ernannt.

 

Weitere Werke des Künstlers


Strand

Strand

2.400 €