Signac, Paul

1863 Paris ‐ 1935 Paris
"Antibes", 1903
15,5 x 21,5 cm
Aquarell auf Papier
Fine Art
Galerie Paffrath
17.500 €



Das Aquarell Antibes stellt eine Gartenszene aus der Hafenstadt dar. Mit wenigen Strichen umreisst Signac drei vereinzelte Bäume sowie die Szenerie im Hintergrund. Mit unterschiedlichen blauen Farbstrichen, die mehr ins Weiß oder ins Dunkelblaue gehen setzen sich die einzelnen Bildelemente und Strukturen von einander ab.

Das Werk besitzt eine Expertise von der Paul Signac-Kennerin Marina Ferretti.