Miotte, Jean

1926 Paris ‐ 2016 Pignans
"Abstrakte Komposition"
65 x 54 cm
Öl auf Leinwand
Contemporary
Galerie Paffrath
8.500 €



Die Bewegung nimmt eine wichtige Rolle in Miottes Schaffen ein, was sich in den späteren Werken immer stärker ausbildet und zum Tragen kommt. Vor allem mit den Grundfarben sowie mit Schwarz und Weiß erschafft Miotte seine ästhetischen Kompositionen, wie in dem Werk En somme aus den 1990er Jahren.
Jean Miotte, dessen Arbeiten in so berühmten Museen wie dem New Yorker Museum of Modern Art, dem Kölner Museum Ludwig und dem Musée d'Art Moderne de la Ville de Paris präsentiert werden, lebt und arbeitet in Paris, Südfrankreich und New York.