Cavaillès, Jules

1901 Carmaux ‐ 1977 Épineuil
"Blumenstillleben in rotem Interieur", ca. 1964
81 x 64,7 cm
Öl auf Leinwand
Contemporary
Galerie Paffrath
39.000 €



Jules Cavaillès verstand es durch das Zusammenspiel von Farben und Formen Werke zu komponieren, die eine ruhige, aber dennoch lebendige Atmosphäre ausstrahlen. So verhält es sich auch mit dem Gemälde Blumenstillleben im rotem Interieur. Im Mittelpunkt befindet sich ein Blumenbouquet aus weißen und roten Blüten. Der Hintergrundbesteht aus zarten Rosa- und Rottönen. Diese stark dominierenden Farbtöne werden durch hellblaue Farbakzente aufgebrochen, die harmonisch im Raum platziert sind, wie die blauen Trauben in der Schale vorne links, denen gegenüber ebenfalls ein hellblaue Gegenstand auf der rechten Seite gestellt ist oder die dunkelblauen Blütenteile im Blumenstrauß. Durch dies Wechselwirkung von kräftigen Farbtönen und Pastellfarben entsteht eine harmonische Stimmung.

Weitere Werke des Künstlers


Blauer Salon

Blauer Salon

34.000 €

Blumen

Blumen

Verkauft

Zinnien

Zinnien

19.500 €

Cannes

Cannes

Verkauft

Weitere Informationen zum Künstler