Calder, Alexander

1898 Pennsylvania ‐ 1976 New York
"Farbkugeln"
76,5 x 52 cm
Grafik
Contemporary
Galerie Paffrath
7.500 €



Weltbekannt wurde der US-amerikanische Künstler Alexander Calder vor allem durch seine „Mobiles“, bewegliche Konstruktionen aus geformten Metallscheiben, die durch Drähte verbunden und miteinander im Gleichgewicht sind. Bemalt waren sie hauptsächlich in Kontrast- oder den Grundfarben Blau, Gelb und Rot, die eine besondere Signalwirkung ausüben. Auch das Motiv dieser Serie erinnert an die Formen der „Mobiles“. Der schwarze Strich verbindet die einzelnen Farbfelder, die in starken Grundfarben ausgemalt sind und dadurch an den Drahtfaden der „Mobiles“ denken lässt, der die einzelnen Metallplatten miteinander verbindet.

Weitere Werke des Künstlers


Sterne

Sterne

6.500 €