Jochen Seidel

Seidel, Jochen

1924 Bitterfeld ‐ 1971 New YORK

Informationen zum Künstler

Der deutsche Maler und Grafiker Jochen Seidel ist vor allem für seine abstrakten Werke bekannt. Als Vertreter der Halleschen Schule gehörten Maler wie Otto Müller und Willi Sitte zu seinem Freundeskreis. Nach dem Krieg und einer kurzen Schaffensphase in der DDR, siedelte Seidel 1964 nach New York über und konnte dort mit zahlreichen Ausstellungen an seinen Erfolg in Europa anknüpfen.

Kunstwerke


Ohne Titel

Ohne Titel

9.500 €