August Deusser

Deusser, August

1870 Köln ‐ 1942 Konstanz

Informationen zum Künstler

Seinen ersten Erfolg feierte er 1908 mit der Ausstellung seiner Reiterbilder. Im selben Jahr gründete August Deusser zusammen mit Max Clarenbach, Julius Bretz, Walter Ophey und einigen rheinischen Malern den „Sonderbund“ - eine der modernsten Künstlervereinigung zu dieser Zeit im Rheinland. In ihren Ausstellungen zeigten sie unter anderem Werke der französischen Malerkollegen, wie zum Beispiel Claude Monet, Paul Cézanne oder Henri Matisse.

Kunstwerke